Startseite - Sprache - Sprechen

Die Sprache der Pferde sprechen

Natürlich werden wir keine Unterhaltung mit dem Pferd führen könnnen, z.B. darüber wie das letzte Mittagessen geschmeckt hat. Das ist auch gut so, denn das Pferd als Vegetarier (ich bin übrigens auch einer) könnte wohl nicht sehr viel Verständnis dafür aufbringen, wenn man ihm schildern wollte, wie so ein Steak schmeckt...

Also wollen wir uns lieber um die Dinge kümmern, die möglich und sinnvoll sind. Dabei werden wir feststellen, daß es weniger spektakulär ist, mit einem Pferd zu sprechen, als wir vermutet hatten. Trotzdem ist es sehr wirkungsvoll.

Was für Möglichkeiten haben wir als Menschen?

Es ist wahr: Die meisten von uns Menschen sind nicht in der Lage, ihre Ohren nach hinten zu legen, um einem Pferd zu zeigen, daß ihnen etwas nicht paßt. Auch unsere Zähne beeindrucken ein Pferd nicht, wenn wir sie ihm zeigen. - Ja, unser gesamter Körper unterscheidet sich von dem eines Pferdes enorm! Wie - bitte schön - sollen wir da zu einem Pferd in seiner Sprache sprechen können?? -

Da besteht überhaupt kein Grund zur Sorge. Pferde haben ganz schnell gelernt, die Körpersprache des Menschen zu verstehen. - Sie können das besser, als uns manchmal lieb ist. Oft "schwatzen" wir pausenlos, ohne es selbst zu bemerken: Sind wir z. B. unsicher oder nicht ganz bei der Sache, sehen sie das sofort an der Körperhaltung und an unseren Bewegungen. Sie können sehen, ob wir Schmerzen haben, ob wir lächeln oder "böse gucken", ob uns Selbstsicherheit fehlt. Das ist etwas, das wir beachten müssen, aber auch als Grundlage für die "Unterhaltung" mit dem Pferd nutzen können.
Wenn wir mit den Pferden sprechen wollen, müssen wir lernen, daß der Begriff "Sprache" viel mehr umfaßt, als uns momentan vielleicht bewußt ist. Lassen wir einmal die menschliche Sprache (Stimme) weg, und überlegen, welche Verständigungsmittel uns dann noch bleiben:
  • Blicke
  • Bewegungen mit Kopf, Armen und Körper
  • Körperhaltungen
  • Reaktionen (Tätigkeiten) als Antwort auf Signale des "Gesprächs"partners
  • auch der Klang unserer Stimme läßt sich nutzen
Übersicht - Wie spreche ich mit dem Pferd?
- auf Signale des Pferdes achten und darauf reagieren
- menschliche Körpersprache, die das Pferd kennt, bewußter nutzen
- Bestandteile der Pferdesprache, bei denen das möglich ist, als Mensch nutzen